Bewertungssystem der Didgeridoo Klangeigenschaften

Wir unterscheiden unsere Didgeridoo nach folgenden Kategorien:

  • Einfache Soundqualität
  • Gute Soundqualität
  • Gute Konzertklasse
  • Sehr gute Konzertklasse
  • Beste Konzertklasse

Einfache Soundqualität
Didgeridoo dieser Klasse sind eine gute, preiswerte Alternative zu Bambusinstrumenten und in erste Line zum Erlernen und Beginn des Didgerdoospiels geeignet. Instrumente dieser Klasse haben meistens einen nicht sehr klaren Grundton und sind meistens ein paar Hz neben dem Grundton. Nichts desto trotz sind es gute Instrumente für den Anfang. Man sollte mit einem "Einfache Soundqualität" Didgeridoo allerdings keine Didgeridoo Musikerkarriere anstreben.

Normale Soundqualität
Diese Didgeridoos haben einen klaren Sound und sind dadurch für das fortgeschrittene Lernen sehr gut geeignet. Es ist mit diesen Instrumenten möglich sich selbst und die Klänge zu denen man Fähig ist zu entdecken. Auch für das Erlernen der Permanentatmung sind Instrumente dieser Klasse sehr gut geeignet.

Gute Konzertklasse
Alle unsere Konzertklasse Didgeridoos sind von so guter Qualität um auf der Bühne, oder bei Aufnahmen verwendet zu werden. Wir teilen unsere Konzertklasse Didgeridoo in drei Gruppen um den existierenden Unterschieden der Instrumente gerecht zu werden.. Alle unsere Konzertklasse Didgeridoos sind mit Hilfe der Klangattribute bewertet. Für unsere "Gute Konzertklasse" Didgeridoos kann garantiert werden, dass die Klangqualität garantiert besser ist als ein Bambus, oder Teakholzinstrument und so gut oder besser als die meisten Didgeridoos mit denen wir Spieler immer wieder antreffen.

Sehr gute Konzertklasse
Instrumente dieser Klasse sind so gut bzw. besser als die meisten Didgeridoos die wir aus Aufnahmen und von Bühnen kennen. Ein Instrument dieser Klasse muss mindestens 4 bzw. 5 in den meisten Klangeigenschaften haben und nicht weniger als 4 in Klarheit oder Resonanz. Wir können mit Bestimmtheit sagen, das professionelle Didgeridoospieler mehr als Zufrieden mit der Qualität sein werden.

Beste Konzertklasse
Instrumente dieser Klasse verfügen über eine exzellente Klangqualität und wir können garantieren, dass professionelle Didgeridoo Spieler begeistert von der Qualität und den Eigenschaften dieser Instrumente sein werden.

Ein Beispiel für unsere Klangqualitäten
Um Ihnen eine bessere Vorstellung von der Art wie wir die Klangqualität beurteilen zu geben, haben Sie hier die Möglichkeit die fünf Klangqualitäten mit dem Didgeribone und unseren Instrumenten Probe zu hören.

  • Didgeribone
  • Einfache Soundqualität
  • Normale Soundqualität
  • Gute Konzertklasse
  • Beste Konzertklasse

Wie wir die Klangqualität beurteilen
Für die Beurteilung der Klangqualität unserer Didgeridoos Berücksichtigen wir die folgenden Faktoren:

  • Gegendruck
    Einige Didgeridoos benötigen viel Luft zum Spielen und sind daher mehr für etwas fortgeschrittenere Spieler geeignet. Sie haben eine geringere Wertigkeit als ein Didgeridoo mit hohem Gegendruck und der gleichen Klangqualität. Je höher der Gegendruck, desto länger können sie mit einem Atmezug spielen und desto leichter ist die Permanentatmung erlernbar. Dies ist ein wichtiges Kriterium für die Lerndidgeridoos.

  • Klarheit
    Bezeichnet die Klarheit des Klangs. Viele Didgeridoos haben ein dumpfen, gedämpften oder flachen Klang. Sie entsprechen bei uns den "Einfache Soundqualität" Didgeridoos. Für uns eines der wichtigsten Kriterien der Klangqualität.

  • Resonanz
    Die Resonanz gibt dem Didgeridoo seine Klangfülle und ist ein Maß für die Stärke der Didgeridoo Vibration. Wenn Sie über einen guten Bassverstärker spielen spüren sie das. Dies ist eine klare Voraussetzung für ein Heilendes Didgeridoo.

  • Lautstärke
    Ein Maß für das mit dem Didgeridoo erzeugbare Volumen.

  • Stimme
    Ein Didgeridoo sollte in der Lage sein, verschiedene Sound-Variationen und Stimm-Sounds zu erzeugen.

  • Obertöne
    Die Fähigkeit der Didgeridoo zur Herstellung von verschiedenen Sounds zur gleichen Zeit - bezeichnet man als Obertöne.

  • Geschwindigkeit
    Zeigt an, wie schnell oder langsam ein Didgeridoo gespielt werden kann.